Huckleberry Finn

from by Kuckuckskind

/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    Purchasable with gift card

      €1 EUR  or more

     

lyrics

Strophe 1:
Alles wird so einfach, hast du irgendwann gesagt,
wenn du hier bleibst, dir vertraust und ausprobierst.
Dieses ganze „Können, Sollen, Wollen und Müssen“ ist doch Quatsch,
da verpasst man alles, was sich einfach so ergibt!

Zwischenteil 1:
Als wenn es so einfach wär' nicht zu müssen, nicht zu wollen.
Ich glaub ich kann beides besonders gut.

Ich bin ganz gut im Wälzen, von großen Fragen in meinem Kopf.
Frag die Kumpels, ich bin der Beste weit und breit!
Wenn es irgendwas zu grübeln gibt, bin ich ganz vorn mit dabei,
zeig mir einen, der das besser als ich betreibt!

Zwischenteil 2:
Wenn mir doch dann alles zu viel wird, will einfach nur hier weg,
habe Sehnsucht, nach dem Ort den keiner kennt.

Refrain 1:
Dann hilfst du mir, mein kleiner Freund,
ich nenn es flüchten, tu das, wovon jeder träumt.
Es ist ganz einfach, denn seitdem ich kenn',
weiß ich an wen ich mich mit dieser Frage wend‘!

Strophe 2:
Als ich nachts so wach lag und gegrübelt hab wie Sau,
klopft ans Fenster und ich war sehr erstaunt.
Da stand ein kleiner Kerl völlig zerrissen und zerlumpt und sagt:
„Willst du mitkommen, ich halt‘s hier nicht mehr aus“

Zwischenteil 3:
Ich steig also nachts aus dem Fenster und lauf ihm nach,
das würd' an meiner Stelle doch jeder tun.

Er lief schnurstracks zum Fluss und sprach von seinem Boot,
er sei unterwegs, wohin wär‘ aber noch nicht ganz klar.
Und als wir am Ufer ankommen, hab ich echt nicht schlecht gestaunt,
denn da lag ein altes Floß einfach so da.

Interlude 4:
Er hat mich dann gefragt, ob ich mitkommen will, ihm sei allein so fad
und ich hatte ja nichts Besseres zu tun.

Refrain 2:
Ich bin mitgefahren, mein kleiner Freund,
und ich muss sagen, ich hab das nie bereut.
Es war so einfach und ich war so froh.
Und als ich aufgewacht bin, waren wir irgendwo.

Strophe 3:
Er ist ein feiner Kerl ohne Manieren doch dafür frech,
schert sich gar nichts und hat ein Herz groß wie der Mond.
Am liebsten sitzt er da und schaut dem Fluss beim Fließen zu.
Er nennt das Arbeit, wie er stets betont.

Zwischenteil 5:
Seitdem wir beste Kumpels sind, ist alles recht entspannt,
mein kleiner Hippie, der mir hilft wenn ich ihn brauch.

Denn manchmal hab ich Kummer, aus dem ich kleine Schiffchen falt',
die ich dann zieh'n lass', ohne Ziel und Adressat.
Und wenn ich sein Pfeifen hör, weiß ich, jetzt ist es soweit,
dass er ein paar von meinen Schiffchen gefunden hat.

Zwischenteil 6:
Ich lauf dann nur dem Pfeifen nach und hör die Melodie,
so vertraut, ein wenig wie Kindermusik.

Refrain 3:
Dann sitzt du da, sagst „Komm mal klar!“
Es ist das Gleiche mit dir ein ums andere Mal.
Egal wo und egal wie du fährst mich hin,
mein kleiner Huckleberry Finn.

Refrain 4:
All die Sorgen und all der Gram,
vergehen im Wind, wenn wir zwei beieinander waren.
Und wenn was ist und ich weiß nicht wohin,
weiß ich zumindest wo ich wen zum Fragen find'.

Ende:
Dann geh ich runter ans Ufer.
Streck' die Zehn in den Fluss.
Spring rauf auf sein Boot.
Und bin weg, weil ich muss!

credits

from Anfänger, released January 9, 2019

license

all rights reserved

tags

about

Kuckuckskind Tübingen, Germany

contact / help

Contact Kuckuckskind

Streaming and
Download help

If you like Kuckuckskind, you may also like: